• hoadlaeufer

1.Dreikönigslauf 2012


Trotz Sturmspitzen mit bis zu 80 km/h konnten wir 127 Teilhnehmer verzeichnen, unter Ihnen auch sehr viele Spitzenläufer wie Karin Freitag, aktuelle Staatsmeisterin im Berglaufmarathon, Kamila Polak vom triHa Triathlonteam und Martin Kleinl vom HSV Kaisersteinbruch. Die Platzierungen im Schnelldurchlauf: Die Tirolerin, Karin Freitag, siegte in 24:15 vor der Wiener Triathletin Kamila Polak vom Triathlonteam triHa. Mit dem dritten Platz musste sich diesesmal Gertraud Haller-Peck vom 1. Laufclub Parndorf zufrieden geben. Auf den Plätzen Irina Ciboch vom LTC Seewinkel und Gabriele Schreier vom HSV Kaisersteinbruch Bei den Herren feierte Martin Kleinl vom HSV Kaisersteinbruch einen Sieg in 0:22:08 vor den beiden LTC Seewinkel Athleten Robert Lang und Rainer Fuhrmann. Auf den Plätzen landeten die beiden ungarischen Läufer Ervin Maros vom 1. LC Parndorf und Peter Kustor.

Alle Ergebnisse

Pressemeldungen

Bezirksblatt 11.01.2012 BVZ 11.01.2012 Mein Bezirk.at Laufkalender24.at HSV Kaisersteinbruch TLZ Donnerskirchen Beitrag von Kamila Polak

Bilder Fotoalbum Facebook I Facebook II

Wir bedanken uns bei allen Läufern des Dreikönigslaufes für die tollen Leistungen, die trotz sehr starkem Wind erbracht wurden.



2 Ansichten

Hoadläufer Frauenkirchen
Obmann Mag. Hannes Schmid

Thermensiedlung 22

7132 Frauenkirchen

+43 (0) 664 / 928 48 01

hoadlaeufer@hotmail.com

presse.hoadlaeufer@hotmail.com

©2020 Hoadläufer Frauenkirchen. All Rights Reserved